12.-22. November 2019

Mingalabar. Begleite mich in eines meiner Lieblingsländer. Wir entdecken dieses faszinierende Land und ein paar unbekanntere Ecken und nebenbei verbesserst du deine fotografischen Fähigkeiten.

Video abspielen
3 Tage Yangon

Mrauk U

Urtümlich und wenig touristisch präsentiert sich die letzte königliche Stadt. Wir entdecken Dörfer und der einheimischen Laytoo Chin-Bevölkerung. 

 

Yangon

Die Hauptstadt ist Start- und Endpunkt unserer Reise. Die Shwedagon Pagoda, koloniale Architektur und eine Fahrt mit dem Circle Train erwarten uns. 

Fotoreise Myanmar
Myanmar itinerary

Bagan

Bagan ist mystisch mit seiner Pagodenlandschaft. So, als ob die Zeit dort stehengeblieben wäre. Wir sehen Tempel, wunderschöne Sonnenuntergänge, Klöster und Dörfer.

Inle Lake

Bekannt für seine Fischer, die eine einzigartige Technik haben, fotografieren auch wir sie zur Abendsonne. Der Inle Lake bietet eine fantastische Seenlandschaft und viele Fotomotive. 

Inle Lake

Tag 1

Mingalabar und Willkommen in Yangon, der Hauptstadt von Myanmar. Wir treffen uns um 18.00 in der Hotellobby zum Kennenlernen und einem gemeinsamen Abendessen. Hotel: Best Western Green Hotel

Tag 2 – 3

Wir fliegen ins majestätische Bagan, ungefähr so groß wie Manhattan, mit seinen mehr als 4.000 Tempeln aus roten Ziegelsteinen. Hotel: Tharabargate 

Tag 4 – 5

Der Inle Lake und seine Dörfer sind unsere nächste Station. Die Fischer und ihre Technik in der Abendsonne sind unser fotografisches Highlight. Hotel: Cherry Queen

Tag 6

Wir kommen zurück nach Yangon, wo wir die Shwedagon Pagoda besuchen und einen Ausflug mit der Ringbahn machen, um das burmesische Leben hautnah zu erleben. Hotel: Best Western Green Hotel

Tag 7 – 9

Am 7. Tag reisen wir mit dem Boot in das noch relativ unbekannte Mrauk-U. Wir besuchen ursprüngliche Dörfer mit der Chin Bevölkerung, Pagoden und Klöster. Hotel: Shwe Tha Zin

Tag 10 – 11

Wir reisen wieder zurück nach Yangon, wo wir uns die koloniale Architektur näher ansehen.  Hotel: Best Western Green Hotel

Das detaillierte Programm der Fotoreise steht hier zum Download bereit.

Das Land und die Menschen haben mich verzaubert. Egal wo ich hingekommen bin, wurde mir immer ein Lächeln geschenkt und Essen und Trinken angeboten. 

Nicola Lederer

leidenschaftliche Fotografin und reisende

ab € 3.490,-- pro Person

inklusive

  • 11 Tage, 10 Übernachtungen
  • Unterbringung im Doppelzimmer
  • Rundreise sowie Inlandsflüge
  • Aktivitäten und Ausflüge wie im Reiseverlauf angegeben
  • Transport und Transfers in privaten Fahrzeugen mit Fahrer an Ausflugstagen
  • Lokaler durchgehender deutsch sprechender Guide
  • Eintrittsgebühren für die im Reiseverlauf genannten Besuche (außer Kameragebühren)
  • Zugfahrt in Yangon
  • Fotografische Betreuung
  • Bildbesprechungen

exklusive

  • An- und Abreise nach Yangon
  • Taxi vom/zum Flughafen in Yangon
  • Essen und persönliche Ausgaben
  • Trinkgelder
  • Visagebühr für Myanmar (ca. 50 USD)
  • Abendtransfers zu lokalen Restaurants, falls die Abendessen nicht im bestätigten Programm enthalten sind
  • Getränke während der Mahlzeiten
  • Reise-, Gepäck- und Krankenversicherung

Der angebotene Preis gilt ab 5 Teilnehmern. Bei 4 Teilnehmern fällt ein Aufpreis von 500 Euro pro Teilnehmer an.
Einzelzimmerzuschlag: Eur 390,–
Selbstverständlich sind Flüge auf Anfrage zubuchbar.

Kontakt

Schreib mir und ich beantworte dir all deine Fragen