Fotografieren lernen ist nicht so schwer. Es gibt viele Webseiten und YouTube Tutorials, mit denen du das Fotografieren erlernen kannst. Aber das ist ein mühsamer Weg. Der einfachere ist, einen Fotokurs zu besuchen. Wenn du ganz am Anfang stehtst, zeige ich dir in meinem Fotokurs für Anfänger einfach und leicht verständlich, wie du die Knöpfe deiner Kamera beherrschen lernst und wie du Blende und Verschlusszeit richtig einsetzt. Im zweiten Teil des Fotokurses zeige ich dir viele Wege, wie du ein Foto spannend aufbauen kannst, sodass es eben ein Foto wird und kein Schnappschuss. Komm in meinen Fotokurs und lerne an einem Tag, wie du im manuellen Modus fotografierst.

Bist du schon Fortgeschrittener, kannst du in meinen themenbezogenen Foto Workshops dein Wissen noch vertiefen.

Und wenn du gerne reist, dann lade ich dich ein, mit mir auf eine Fotoreise zu kommen. Dort hast du das ultimative Erlebnis: Fotografieren und dabei ein Land oder eine Stadt kennenlernen. Auf Fotoreisen vertiefst du dein Wissen und lernst, mit Gegebenheiten vor Ort umzugehen, das Licht zu verstehen und ein Bild zu kompositionieren. Je nach Destination liegen die Schwerpunkt der Fotoreisen auf Landschaft, Natur oder Architektur. Hier kommst zu zum spannenden Programm.

Mein fotografischer Werdegang

Während meiner Arbeit in internationalen Konzernen hat mich eines immer begleitet: die Leidenschaft für die Fotografie. So beschloss ich, meine Fähigkeiten zu vertiefen und machte eine berufsbegleitende Ausbildung an der Fotoschule Wien. 2018 war es dann so weit: ich begann, Fotokurse, Foto Workshops und Fotoreisen anzubieten, um mein Wissen mit anderen Menschen zu teilen. Dabei ist mir aufgefallen, dass viele die Fotografie als kompliziert betrachten. Dabei ist sie so einfach, wenn sie nur leicht verständlich erklärt ist. Und genau das mache ich in meinen Kursen: leicht verständliche Erklärung der Grundlagen der Technik und des Bildaufbaus.

Fotokurs Wien

für Anfänger

Fotokurs

In meinem Fotokurs für Anfänger lernst du die Einstellungsmöglichkeiten deiner Kamera kennen und wie du sie richtig einsetzt. Du bekommst Anregungen, wie du dein fotografisches Auge schulst und Motive zum Fotografieren findest. Ich zeige dir diverse Gestaltungsmittel und Regeln, die du beim Fotografieren ganz einfach um- und einsetzen kannst.

Ein paar Stimmen aus meinen letzten Kursen:

Karin: "Ein toller, sehr lehrreicher Fotokurs mit einer großartigen, sympathischen Fotografin!!"

Marina: "Im Fotokurs viel gelernt und einiges wieder sehr verständlich aufgefrischt. Sie geht individuell auf die jeweiligen Bedürfnisse der Teilnehmer ein."

Fotokurs

für Kinder

Interessieren sich deine Kinder für Fotografie? Und sie lieben es, mit deiner Kamera herumzuspielen, obwohl dir gar nicht wohl dabei ist, so lange sie nicht richtig damit umgehen können? Dann ist mein Fotokurs genau das Richtige.

Ich zeige den Kids spielerisch, welchen Zauber eine Kamera kann und wie sie sie bedienen lernen. Außerdem zeige ich ihnen, wie sie ein Bild aufbauen und ihr Auge für Motive schulen.

In kleinen Gruppen von maximal 6 Kindern kann ich mich um jedes individuell kümmern. Ich biete einen Kurs für 6 - 9 Jährige und einen für 10 - 14 Jährige an. Der Kurs findet im Freien statt, daher eventuell Sonnencap, Sonnencreme und Wasser mitnehmen.

Foto Workshop Blaue Stunde

Foto Workshop blaue Stunde

Wir fotografieren zu einer der spektakulärsten Tageszeit, der blauen Stunde. Sie beginnt nach Sonnenuntergang wenn der Himmel sich so wunderschön blau verfärbt. Gemeinsam machen wir atemberaubende Fotos.

Foto Workshop moderne Architektur

Foto Workshop Architektur

Wien hat ein tolles Repertoire an moderner Architektur: ob auf der Donauplatte, in der Gegend um Hoch Zwei oder am neuen Hauptbahnhof. Für Hobbyfotografen, die gerne moderne Bauten fotografieren bzw. fotografieren lernen möchten, ist dieser Foto Workshop zu empfehlen. 

Foto Workshop Nachtfotografie

Foto Workshop Nachtfotografie

Wien bei Nacht ist einfach wunderschön. Was du bei der Nachtfotografie beachten musst, lernst du in diesem Workshop. Du bekommst viele Tipps und gemeinsam macht das Fotografieren in der Nacht gleich viel mehr Spaß.

Fotoreisen: Für Anfänger und Hobbyfotografen

Wäre es nicht großartig, mit Gleichgesinnten zu verreisen und sich dem gemeinsamen Hobby, der Fotografie, zu widmen?  Und während du die Stadt oder das Land entdeckst, bringst du spielerisch deine fotografischen Kenntnisse auf das nächste Level? Spaß garantiert.

Wenn das gut für dich klingt, dann komm doch mit mir auf eine Fotoreise. Zusammen mit meinem Reisebüropartner bieten wir verschiedene Pakete: ein kurzer Wochenendtrip, eine einwöchige Reise oder eine Fernreise über zwei Wochen. Von Lissabon in die Toskana oder nach Myanmar. Termine und Destinationen findest du hier.